Menü
manopus - Handwerksqualität Made in Germany
Manopus login
Artikel Wunschliste Artikel Warenkorb


Anmelden





 
Start HAUS & WOHNEN    Diele & Flur
 

Diele & Flur

Der Flur muss gegensätzlichen Anforderungen entsprechen: Hier darf nichts im Weg stehen und trotzdem muss alles parat sein, wenn wir aufbrechen. Gleichzeitig soll die Diele aber auch einladend sein. Schließlich ist es das erste, was wir sehen, wenn wir nach Hause kommen, und ebenfalls das erste, was Besucher von unserem Zuhause zu Gesicht bekommen.


Der erste Eindruck zählt

Ein geselliger Abend, ein gemeinsames Mittagessen - Besuchtwerden ist eine schöne Sache. Und jeder Besuch beginnt in der Diele. Als guter Gastgeber möchte man natürlich, dass sich Freunde und Familie auf Anhieb wohlfühlen.
Das zu erreichen hängt im Grunde von zwei Faktoren ab:
Zum einen kommt es auf die Atmosphäre an. Ein stilsicher und ansprechend gestalteter Flur ist weit mehr als ein Durchgangsbereich, sondern lädt zum Verweilen ein. Für eine solche Wohlfühlatmosphäre können die richtigen Wohnaccessoires eine entscheidende Rolle spielen. Aber auch eine angenehm warme Wandfarbe oder ein paar Bilder an der Wand können bereits Wunder wirken.
Auf der anderen Seite ist natürlich die Funktionalität ein wichtiger Faktor. Ein einladender Flur sollte über ausreichend Aufbewahrungsmöglichkeiten verfügen, um - besonders im Winter, wenn alle dick eingepackt in der beheizten Wohnung ankommen - genug Stauraum für die Straßenkleidung der Gäste zu bieten. So empfiehlt sich bei einem eher schmalen Flur eine Wandgarderobe zum Verstauen von Jacken, Mänteln, Hüten, Schals und dergleichen.
Wer über eine geräumigere Diele verfügt, kann natürlich auch auf einen Garderobenständer oder -schrank zurückgreifen. Ein Schuhschrank oder Schuhregal ist gerade in beengteren Verhältnissen von Vorteil: Auch bei mehreren Gästen versinkt so nicht alles im Chaos, sondern wirkt zu jeder Zeit schön aufgeräumt. Ideal - sofern der Flur den nötigen Platz bietet - ist zudem eine Sitzbank, auf der sich bequem die Schuhe an- oder ausziehen lassen. Derartiger Komfort lädt automatisch zum Verweilen ein.

Ambiente und Funktionalität - Startbahn Diele

Der Flur ist aber nicht nur Eingangs- sondern auch Ausgangsbereich. Natürlich sollen sich Besucher und eben auch wir selbst so richtig wohlfühlen, wenn wir hereinkommen. Wenn wir uns morgens zur Arbeit aufmachen, sind es aber auf einmal andere Anforderungen, die Priorität haben: Die angenehme Atmosphäre tritt in den Hintergrund gegenüber einem reibungslosen Ablauf.
Wenn wir morgens schlaftrunken aus der Wohnung stolpern (und nicht selten auch dann, wenn wir abends nach einem langen Arbeitstag nach Hause kommen), kommt es vor allem auf die Routine an:
Alles muss seinen Platz haben, damit wir quasi im Blindflug die Diele passieren können: Der Schlüssel gehört ans Schlüsselbrett oder in eine Schale auf der Kommode, neben der womöglich noch das Smartphone in einem Handyhalter steht. Ein zielsicherer Griff in den Schuhschrank und an die Wandgarderobe und schon sind wir startklar oder eben angekommen.