Menü
manopus - Handwerksqualität Made in Germany
Manopus login
Artikel Wunschliste Artikel Warenkorb


Anmelden

 

manopus Richlinien

 

Prinzip manopus.de

manopus.de ist ein einzigartiger Onlinemarktplatz für Produkte aus dem deutschen Handwerk. Bei uns können sich qualifizierte Handwerksbetriebe sowie Handwerker mit fachlicher Qualifikation selbst präsentieren und ihre exklusiven Handwerksprodukte verkaufen.
 

Grundvoraussetzungen zum Verkauf

manopus.de ist eine Plattform für Profis. Deshalb ist die Grundvoraussetzung für den Verkauf von Produkten eine abgeschlossene Ausbildung in einem Handwerksberuf. Den entsprechenden Nachweis, einen Meister- oder Gesellenbrief, müssen Sie beim Erstellen einer Online-Werkstatt erbringen. Andernfalls können wir Sie nicht zum Verkauf freischalten. Wir behalten uns vor, diese im Original auch vor Ort zu prüfen.
 

Alternative zum Nachweis: Audit

Sie haben keinen entsprechenden Qualifikationsnachweis, wollen aber Ihre selbstgefertigten Produkte über manopus verkaufen?
In diesem Fall haben Sie auch die Möglichkeit, sich schriftlich als Verkäufer zu bewerben.

Zum Umfang der Bewerbung sollten neben einem Anschreiben, in dem Sie erläutern, warum Sie der Meinung sind, dass Ihre Produkte zum Konzept von manopus.de passen, folgende Anlagen in Kopie gehören (sofern vorhanden):

  • Gewerbeanmeldung und/oder vergleichbare Dokumente, die Auskunft über die Dauer Ihrer professionellen Handwerkstätigkeit geben.
  • Fotos und allgemeine Angaben zu Ihrer Produktionsstätte und den angewandten Verfahren. (Es sollte erkennbar werden, auf welcher Grundlage Sie produzieren und ob dies in Deutschland geschieht)
  • Auszeichnungen für Produkte (Awards, Gütesiegel)
  • Pressespiegel ihres Unternehmens (Zeitungsartikel, Testberichte)
  • Produktfotos und Beschreibungen von Beispielprodukten

Sie können uns diese Unterlagen per E-Mail zukommen lassen oder postalisch an:

Manopus UG
Audit
Pfinztalstraße 90
76227 Karlsruhe

Nach eingehender Prüfung Ihrer Bewerbung durch unsere Experten werden wir Sie kontaktieren. Wir behalten uns vor, Sie zu einem persönlichen Gespräch einzuladen oder die Qualität Ihrer Handwerksprodukte an Beispielexemplaren zu prüfen, bevor wir eine Entscheidung fällen.

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass die Entscheidung über Ihre Freischaltung als Verkäufer allein im Ermessen unserer Experten liegt. Besonders umfangreiche Unterlagen und besonders langjährige Erfahrung tragen zwar tendenziell zu einer positiven Entscheidung bei, sind jedoch kein Garant für die Aufnahme. Am Ende zählt die Qualität Ihrer Arbeiten.
 

Artikel

manopus.de steht für Handwerksprodukte aus deutscher Herstellung. Das heißt nicht, dass die Verwendung von Materialien aus anderen Ländern verboten wäre. Sie müssen diese aber bei sich in Deutschland zum fertigen produkt weiterverarbeiten.
 

Definition "Deutsche Herstellung"

Deutsche Herstellung bedeutet: Die Verarbeitung der Produkte zum Endprodukt erfolgt innerhalb der Bundesrepublik Deutschland.
 

Umgang mit Anderen

manopus.de erwartet von Käufern und Verkäufern einen ehrlichen und seriösen Umgang untereinander und gegenüber den Betreibern der Plattform. Unser Ziel ist es, das Handwerk nachhaltig zu stärken. Angaben zu angebotenen Artikeln müssen der Wahrheit entsprechen. Pflegen Sie stets einen direkten und freundlichen Kontakt mit (potentiellen) Kunden und bemühen SIe sich in beiderseitigem Interesse um eine schnelle und unkomplizierte Kaufabwicklung. 
 

Verstoß gegen die Richtlinien von manopus.de

manopus.de kann bei einem Verstoß gegen seine Richtlinien und allgemeinen Geschäftsbedingungen die Artikel ohne Vorankündigung löschen und Ihre Online-Werkstatt sperren. Bei wiederholtem Fehlverhalten behalten wir uns vor, Sie vom Verkauf und Kauf auszuschließen.
 

Rechtliche Prüfung

manopus.de übernimmt keine rechtliche Prüfung der Informationen, die Sie einstellen. Bitte beachten Sie hier die aktuelle Gesetzeslage. Sie selbst haften für die Daten, die Sie bereitstellen. Bitte beachten Sie auch, dass einzelne Produktkategorien wie z.B. Nahrungsmittel oder Kinderspielzeug zusätzlichen Richtlinien oder Gesetzen unterliegen. Die entsprechende Prüfung ist Ihre Aufgabe.
 

Nutzernamen und Namen von Online-Werkstätten

Es ist verboten, Nutzernamen auszuwählen, die obszöne, extremistische oder herabsetzende Begriffe oder Abkürzungen verwenden, die gegen die Richtlinien von manopus.de verstoßen. Dazu gehören auch den Nationalsozialismus, extremistisches und/oder verfassungsfeindliches Gedankengut verherrlichende oder verharmlosende Begriffe. Darüber hinaus dürfen für Nutzernamen keine E-Mail- oder Internetadressen (URL) verwendet werden, weder im genauen noch im ähnlichen Wortlaut.
 

Bildmaterial

Sie haften für die von Ihnen veröffentlichten Bilder. manopus.de behält sich vor, einzelne Bilder zu löschen, wenn diese nicht den Richtlinien entsprechen. manopus.de duldet keine Bilder mit pornografischem, extremistischem oder nationalsozialistischem Hintergrund, Bilder von Kindern und Visualisierungen. Bitte achten Sie darauf, dass manopus.de sauber bleibt. Ferner ist das Einfügen von Links zu externen Webseiten und das Einbinden von Firmenlogos in den Bildbereich untersagt. Sollten Sie Artikel entdecken, die nicht unseren Richtlinien entsprechen, bitten wir Sie, uns diese zu melden.
 

Artikelbeschreibungen

Auf manopus.de steht das Produkt und die handwerkliche Leistung im Vordergrund. Das Produkt soll den Kunden von sich aus überzeugen. Deshalb gilt für Artikelbeschreibungen die selbe Regelung, wie für Produktfotos: Das Einbinden von externen Links und Werkstattnamen ist untersagt. Auch in diesem Fall behalten wir uns die Löschung von Textabschnitten vor, die nicht unseren Richtlinien entsprechen. Genausowenig geduldet sind obszöne, extremistische oder herabsetzende Begriffe, Abkürzungen oder Anspielungen. 

 

 



 
MANOPUS
VERKAUFEN
KAUFEN
HANDWERK
NEWSLETTER
Folgen Sie uns auf Facebook   Google+  Youtube
Zahlungsarten
Paypal